Willkommen!

Liebe Studis,

das vorläufige Endergebnis kann -> HIER <- eingesehen werden

Wichtig: Jeder oder jede Wahlberechtigte kann die Wahl innerhalb von drei Werktagen (bis Donnerstag, den 21.01.2021) nach Bekanntmachung des vorläufigen Wahlergebnisses anfechten. 

Die Anfechtung ist schriftlich an den zentralen Wahlvorstand zu richten und zu begründen. Es ist zulässig, die Anfechtung über den personalisierten Beuth-Hochschul-E-Mail-Account an die Geschäftsstelle Wahlen zu richten.

So funktioniert das System:

Wenn ihr in einem Gremium mitwirken möchtet, müsst ich euch aufstellen lassen (bis zum 7.12.2020 !!).
Dies passiert in Listenform – Vertreter:innen der einzelnen Listen können dann am Wahltag in die Gremien gewählt werden. Ähnlich sozusagen, wie politische Parteien im Bundestag können die einzelnen Listen verschiedene Interessensschwerpunkte vertreten.

Wenn ihr “einfach nur mitmachen” wollt, weil ihr euch z.B. im FSR engagieren möchtet, müsst ihr trotzdem einer Liste angehören.
Nutzt hierfür bitte das Listenkennwort “Allgemeine Liste” um euch aufstellen zu lassen.

Das ist bei der Online Wahl zu beachten:

Im Vergleich zum analogen Einschreiben auf Listen, die im AStA auslagen, müsst ihr jetzt das Online-Portal [LINK] nutzen. Oft sind Menschen der “Allgemeinen Liste” nicht direkt miteinander vernetzt, um sich zusammen (eine Person schreibt alle Namen in die Online Liste) aufstellen zu lassen.
Um sich trotzdem aufstellen zu können (weil ihr Interesse habt, aber noch keine weiteren Personen kennt), könnt ihr im WahlPortal einfach einen Haken bei dem Gremium setzten, für das Ihr euch interessiert. Dann tragt eure Daten in der ersten Zeile ein und ladet die Unterschriften-Datei hoch.
In die zweite Zeile tragt ihr überall “ – “ ein.

Somit könnt ihr euch alleine auf die Liste schreiben.
Achtung: Dies ist noch kein gültiger Wahlvorschlag!
Wenn dies aber noch zwei weitere Personen machen, dann ist die Liste – und ihr als Personen wählbar. Ihr müsst jedoch IMMER den GLEICHEN Listen-Namen “Allgemeine Liste” benutzen.

[Dieser Text erhebt keinen Anspruch auf vollständigkeit – Zugrunde liegt immer die WahlOrdnung der BHT Berlin]
Für Rückfragen schreibt bitte eine Mail an wahlen@studis-bht.de